Behandlung von Ischiasschmerzen bis Reizdarm

Die Wiederherstellung Ihrer Gesundheit steht in meiner Praxis im Mittelpunkt.
Meine Behandlungen sind sicher und für jedes Alter geeignet - von Geburt an.
Für Firmen besonders interessant: Schenken Sie ihren Mitarbeitern Gesundheit,
denn NIS eignet sich sehr gut zur Prophylaxe.
Die Kosten können beim Finanzamt abgesetzt werden!
Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an mich.


Patienten konsultieren mich u.a. wegen:

Kopf                       Schulter / Arme
Kopfschmerzen / Migräne Tennisellbogen                     
Kiefergelenkdysfunktion CMD Frozen Shoulder
Schulter-/Nackenverspannungen    Schulter-/ Armsyndrom
Tinnitus Missempfindungen der Finger
   
Torso Beine
Asthma Hüft- / Kniegelenkbeschwerden
Reizdarm / -magen Restless Leg Syndrom
Nahrungsintoleranzen Polyneuropathie
Sodbrennen Fehlstellungen
   
Rücken / Becken Füße
Hexenschuss Achillessehnenentzündung
Ischiasschmerzen Fersensporn
Bandscheibenvorfall Fehlstellungen
Chronische Rückenschmerzen Sprunggelenkbeschwerden
   
 

Amerikanische Chiropraktik


Wirbelsäule - Becken - Bewegungsapparat

Blockaden im Nervenverlauf und Störungen der Muskelfunktion können zu Symptomen wie Ischiasschmerzen, Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall, u.a. führen.

Ihr Chiropraktiker weiß, wie er Blockaden aufspürt. Durch gezielte Impulse werden diese dann gelöst. Die Justierung ist vollkommen schmerzfrei.

Im Verlauf der Behandlung kann völlige Schmerzfreiheit erzielt, die Beweglichkeit verbessert und die Funktion wieder hergestellt werden.


Mehr Informationen

 

Neurologisches Integrationssystem


Ganzheitliche und individuelle Gesundheit 

Das Neurologische Integrationssystem NIS und die Neurofunktionelle Integration NFI berücksichtigen die funktionellen und systemischen Aspekte vieler Beschwerden - ein einzigartiger Ansatz.

Denn viele Symptome können Folge wechselwirkender Funktionsstörungen in Organ-, Immun-, Hormon-, Muskel- und Nervensystem sein.

Beschwerden an Gelenken, gynäkologische Beschwerden, Lese-Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie oder CMD sind häufig mit funktionellen Störungen verbunden.


Mehr Informationen

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.